Project Description

Das funktionale Regal Aquädukt erinnert durch klaren Rhythmus und strenge Symmetrie an antike Architektur. Schnörkellos kommt es mit dem Nötigsten an Horizontalen und Vertikalen aus. Es bedarf durch die feste Klemmung der Teile keiner Querverstrebung. Abgeleitet vom Format der Schallplatte und des Aktenordners ergibt sich das Fachmaß von 33x33x33 cm. Die Materialstirnflächen bilden an der Vorder- und Rückseite mit der Multiplexstruktur ein lineares Muster, welches den quadratischen Eindruck verstärkt.

Zusammenarbeit mit Alexander Wiefel

The functional rack Aquädukt with its clear rhythm and strict symmetric refers to the ancient architecture of the roman aqueduct. Without any embellishment it manages with bare necessities of horizontals and verticals. With its close clamping the rack does not need any cross bracing. Determined by folders and disc records the box dimensions are 30x30x30 cm.

Cooperation with Alexander Wiefel.